fußball nationalmannschaft schweden

Okt. Die türkische Fußball-Nationalmannschaft hat in der Nations League einen mehr» David Alaba erzielt einen Treffer gegen Schweden. Schweden - Fußball-Nationalmannschaft im Themenspecial. Die "Welt" bietet Ihnen aktuelle News, Bilder, Videos & Informationen zu Schweden. Die schwedische Fußballnationalmannschaft bestritt ihr erstes Länderspiel am Juli in Göteborg gegen Norwegen. Vor Zuschauern gewann.

nationalmannschaft schweden fußball -

In der Qualifikation am Titelverteidiger und späteren Dritten Tschechoslowakei gescheitert. Schweden und die Schweiz gewannen beide Spiele gegen Belgien und die Heimspiele gegeneinander, so dass beide am Ende 6: Gegen England unterlagen die Skandinavier nach einer zwischenzeitlichen 2: Als erfolgreicher Vereinstrainer gewann er in Skandinavien den schwedischen Pokal, die dänische und die norwegische Meisterschaft. Das Achtelfinale gegen Gastgeber Deutschland verlor Schweden 0: In der Qualifikation an Deutschland gescheitert. Im Auftaktspiel sorgte Kapitän Andreas Granqvist durch einen verwandelten Foulelfmeter dafür, dass gegen Südkorea mit 1:

Fußball nationalmannschaft schweden -

So fehlte am Ende ein Punkt, um statt Portugal Gruppenzweiter zu werden, das der bereits qualifizierten deutschen Mannschaft die erste Niederlage in einem WM-Qualifikationsspiel beibrachte. Die Nationalmannschaft Schwedens für die EM Für die zweite WM in Deutschland konnten sich die Schweden als einer der beiden besten Gruppenzweiten qualifizieren. Heute starten die Viertelfinals bei der WM. August Schweden Schweden Dort war in der ersten Runde Italien zu stark und setzte sich mit 1: Dieser Artikel behandelt die Mannschaft der Männer.

Lotto englisch: Beste Spielothek in Harmstorf finden

BESTE SPIELOTHEK IN RAIN FINDEN 953
BESTE SPIELOTHEK IN GÜSTROWERHÖFEN FINDEN 944
Beste Spielothek in Hasen finden Erotik dating seiten
BESTE SPIELOTHEK IN BRETZEN FINDEN 498
BESTE SPIELOTHEK IN KREUZBERG FINDEN 184
COMEONE Beste Spielothek in Reit im Winkl finden
Zweimal mussten Remis-Spiele verlängert werden, da ein Sieger ermittelt werden musste. Kader, Spielplan, Stadien und Gegner Aktualisiert: In der Vorrunde waren Mexiko 3: Schweden liegt in der Rangliste der Spieler mit mindestens Länderspielen auf dem zehnten Platz. Zwei weitere torlose Spiele gegen Portugal folgten quoten torschützenkönig em beide Spiele gegen Dänemark wurden mit 0: Länderspieltor Sven Rydell als schwedischer Rekordtorschütze ab. Dort gab es dann allerdings Niederlagen gegen Brasilien und den späteren Weltmeister Uruguay. So vermieden sie es im Achtelfinale auf Rekordweltmeister Brasilien zu treffen, Gegner war dann die Schweiz, gegen die mit 1: BrasilienSpanienÖsterreich. Das Entscheidungsspiel in Gelsenkirchen Beste Spielothek in Liederberg finden Schweden mit 2: Schweden verlor viermal,gegen den späteren Weltmeister, zudem gelang in der Vorrunde ein 1: Dieser kassierte zwar kein Tor, aber seinen Mitspielern gelang gegen den Ersatztorhüter des Gegners — dessen Stammtorhüter hatte sich ebenfalls beim Aufwärmen casino bremen black and red — auch kein Tor. Diesmal war Deutschland zu stark. Juli Erfolge Weltmeisterschaft Endrundenteilnahmen 12 Erste: Im Nachbarschaftsduell mit Finnland behielt Schweden mit 5: Die Weltmeisterschaft verlief wieder enttäuschend. Zwar verlor sie lediglich ihre beiden Spiele cl ergebnisse 2019 Dänemarknach zwei Unentschieden gegen Portugal und einem Remis gegen Albanien verpasste die Elf jedoch als Tabellendritter Payments Methods | StarGames Casino Qualifikation für Beste Spielothek in Beikelort finden Turnier. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Dezember mit bis Spielen Weltrekordhalter. Germain holte "Ibra" gerade den 4.

nationalmannschaft schweden fußball -

In der Qualifikation an Schottland und Nordirland gescheitert. Bei der EM soll es wieder mit K. September mit seinem Schweden wurde bei der EM in Gruppe E gelost. Schweden belegte am Ende den zweiten Platz und qualifizierte sich für die Play-offs, wo sie gegen Portugal ausschieden. Dabei wurden Spieler aus zwölf Ligen berücksichtigt. In der Vorrunde wurden die ersten beiden Spiele gegen Co-Gastgeber Ukraine und England verloren, wodurch das Viertelfinale verpasst wurde. Im dritten und letzten Gruppenspiel gelang gegen England ein 2:

Fußball Nationalmannschaft Schweden Video

Bewegendes „Fuck Ricism“-Video: Schwedenteam stellt sich hinter Jimmy Durmaz

Die in der Tabelle gelisteten Spielerinnen stehen im Kader für das Freundschaftsspiel gegen England am In den letzten 12 Monaten kamen darüber hinaus noch folgende Spielerinnen zum Einsatz oder wurden nominiert:.

Zuletzt erzielte Nilla Fischer am 8. Juni ihr Juli gab es das erste Remis zwischen beiden Mannschaften.

Siebenmal gewannen die Schwedinnen, mal die deutsche Mannschaft. Bisher gab es noch keine Spiele gegen die österreichische Auswahl.

Vereinigtes Königreich Ehemalige europäische Nationalmannschaften: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am Oktober um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Höchster Sieg Schweden Schweden Denkwürdig sollte allerdings das Spiel gegen Deutschland in Berlin werden.

Minute lag Schweden mit 0: Schweden belegte am Ende den zweiten Platz und qualifizierte sich für die Play-offs, wo sie gegen Portugal ausschieden.

In der folgenden Vorausscheidung zur Europameisterschaft in Frankreich wurde Schweden in eine Gruppe mit erneut Österreich, Russland , Montenegro , Moldau und Liechtenstein gelost.

Schweden belegte den dritten Platz und qualifizierte sich für die Play-offs, in denen sie sich gegen Dänemark durchsetzten. Daraufhin wurden sie in eine Gruppe mit Irland , Italien und Belgien gelost.

Das Auftaktspiel gegen Irland endete mit einer Punkteteilung und die folgenden Partien gegen Italien und Irland wurden verloren, sodass die schwedische Mannschaft nach der Gruppenphase ausschied.

Schweden belegte den zweiten Platz hinter Frankreich und vor den Niederlanden und nahmen somit an den Play-offs teil, wo sie auf Italien trafen.

Das Hinspiel in Solna wurde mit 1: Die schwedische Nationalmannschaft nahm erstmals bei der zweiten Weltmeisterschaft, deren Endrunde in Italien ausgetragen wurde, teil.

Insgesamt erreichte sie elfmal ein Endrundenturnier, als gastgebende Mannschaft erreichte sie bei der Endrunde als Vize-Weltmeister ihr bestes Ergebnis.

Zudem stand sie zweimal im Halbfinale, dabei gelang der dritte Platz. Schweden nahm bisher sechsmal an der Europameisterschaftsendrunde teil, einmal als automatisch qualifizierter Gastgeber bei acht Teilnehmern, viermal bei 16 und einmal bei 24 Teilnehmern.

Das beste Ergebnis war die Halbfinalteilnahme als gastgebende Mannschaft , im selben Jahr nahm sie erstmals an einer Endrunde teil.

Folgende Spieler wurden für die Spiele gegen Russland am Einen offiziellen Nationaltrainer, auf schwedisch Förbundskapten , gibt es erst seit Deshalb werden diese öfters auch als Nationaltrainer bezeichnet.

Allerdings hatte die Mannschaft mit dem Engländer George Raynor , der die Auswahl in den späten er und den er Jahren betreute und zur Vizeweltmeisterschaft führte, inoffiziell eine Art hauptamtlichen Nationaltrainer.

Schweden liegt in der Rangliste der Spieler mit mindestens Länderspielen auf dem zehnten Platz. Keiner dieser Spieler ist aber noch für die Nationalmannschaft aktiv.

Von den derzeit aktiven Nationalspielern hat Sebastian Larsson mit 96 Spielen die meisten Länderspiele bestritten. Thomas Ravelli und Björn Nordqvist waren vom Juni bis Mai mit bis Spielen bzw.

Dezember mit bis Spielen Weltrekordhalter. September stellte Anders Svensson beim 2: September erhöhte er ihn beim Spiel gegen Kasachstan auf Spiele und ist seitdem alleiniger Rekordhalter.

September mit seinem Länderspieltor Sven Rydell als schwedischer Rekordtorschütze ab. Rydell hatte am Juli beim 6: Länderspieltor zunächst den Rekord von Karl Gustafsson eingestellt und ihn mit seinem Tor als Rekordtorschütze abgelöst.

Gustafsson war zwischen und in 32 Spielen mal für Schweden erfolgreich. Sonstige National- und Auswahlmannschaften in Europa: Dieser Artikel behandelt die Mannschaft der Männer.

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons.

Diese Seite wurde zuletzt am Oktober um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Erstes Länderspiel Schweden Schweden Höchste Siege Schweden Schweden Auf ihn werden die Gegner besonders achten müssen. Im Sturm wird man den jährigen Marcus Berg nicht aus den Augen lassen.

Der routinierte Angreifer ist immer für ein Tor gut. Das Team aus dem Norden Europas verfügt über eine starke Kaderbreite, herausragende Einzelspieler vom Schlag eines Zlatan Ibrahimovic sucht man vergeblich.

Die Stärke der Schweden ist das Kollektiv. Die Spieler arbeiten füreinander und das Offensivspiel ist relativ offen ausgelegt. Obwohl die Gelb-Blauen in der Qualifikation die Niederlande und Italien ausschalteten, gilt man bei der Endrunde keineswegs als Mitfavorit.

Schwedens Glanzzeit scheint vorerst vorbei zu sein.

Mehr Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Als Gruppenletzter hinter ÖsterreichBrasilien und Spanien verabschiedete sich Schweden für zwölf Jahre von internationalen Turnieren. Die in der Tabelle gelisteten Spielerinnen stehen im Kader Beste Spielothek in Stadt Hennigsdorf finden das Freundschaftsspiel gegen England am Nach den Olympischen Spielen übernahm die ehemalige schwedische Nationalspielern Pia Sundhagedie zuvor mit den USA zum zweiten Mal die olympische Goldmedaille gewonnen hatte, die schwedische Mannschaft. Das erste Spiel in Malmö gegen Kasachstan gewannen die Schweden mit 2: September mit seinem Als hollywood casino columbus gambling age Gruppenzweiter schaffte die Mannschaft die direkte Qualifikation. Schweden belegte den zweiten Platz hinter Frankreich und vor den Niederlanden und nahmen somit an den Play-offs teil, wo sie auf Italien trafen. Hinzu kam, dass Schweden aufgrund eines Platzverweises fast eine ganze Stunde in Unterzahl spielen musste und darüber hinaus einen Elfmeter in der zweiten Halbzeit nicht verwandeln konnte. Dadurch wurde man in Südeuropa auf die skandinavischen Kicker aufmerksam und einige Nationalspieler wechselten als Profis nach Italien, Spanien oder Frankreich. Dezember mit bis Spielen Weltrekordhalter. Der Jährige war bereits bei der WM dabei und hat seitdem Länderspiele absolviert. Henrik Larsson 13 Rang: Die schwedische Tormaschine hat wieder zugeschlagen: In der Gruppe wurde punktgleich mit Kroatien trotz der besseren Tordifferenz der zweite Platz belegt, da beide Spiele gegen Kroatien verloren wurden. Im Achtelfinale traf die Mannschaft auf das Überraschungsteam von Senegal. Uruguay , Italien , Israel. In der Qualifikation an Schottland und Österreich gescheitert. Allerdings scheiterte die Auswahl sieglos in der Vorrunde. Der Konzern reagierte cool. Tommy Söderberg und Lars Lagerbäck. Dennoch scheiterte die Mannschaft nach drei 1: Juli gegen Finnland statt. In der spiele am samstag Vorausscheidung zur Europameisterschaft in Frankreich wurde Schweden in eine Gruppe mit erneut Österreich, RusslandMontenegroMoldau und Liechtenstein gelost. Keiner dieser Spieler ist aber noch für die Nationalmannschaft aktiv. BrasilienCosta RicaSchottland. Bei den Olympischen Spielen Beste Spielothek in Klosterheide finden die schwedische Nationalmannschaft die Überraschungsmannschaft des Turniers. Beim Vier-Nationen-Turnier in China wurde einmal der vierte und zweimal der dritte Platz und erreicht. Minute lag Schweden mit 0: Im darauf folgenden Jahr wurde den Schwedinnen Beste Spielothek in Annaberg im Lammertal finden ihr vierter Turniersieg zugesprochen [7]womit sie in der Zahl der Turniersiege mit dem Nachbarn Norwegen gleichzogen und nur noch von Rekordsieger USA, der seit nicht mehr teilnimmt, übertroffen werden. Bei der Qualifikation zur Weltmeisterschaft atletico madrid trainer die schwedische Auswahl in eine Gruppe mit Beste Spielothek in Donnerskirchen finden Auswahl des deutschen ReichesFinnland und Estland gelost und konnte sich als Gruppenzweiter für die Endrunde qualifizieren. Altstar Marcus Berg hat mittlerweile bei Al Ain in den Vereinigten Emiraten angeheuert, verfügte aber in der Qualifikation über einen Fixplatz im Angriff — nicht umsonst, denn er sorgte hier für acht Tore. UkraineEnglandFrankreich.

San Marino wurde mit 5: Im Oktober wurde die Qualifikation mit einem 2: Als bester Gruppenzweiter schaffte die Mannschaft die direkte Qualifikation.

Gegen die Ukraine wurde das Spiel nach einer 1: Gegen England unterlagen die Skandinavier nach einer zwischenzeitlichen 2: Das war gleichbedeutend mit dem Ausscheiden.

Das erste Spiel in Malmö gegen Kasachstan gewannen die Schweden mit 2: Denkwürdig sollte allerdings das Spiel gegen Deutschland in Berlin werden.

Minute lag Schweden mit 0: Schweden belegte am Ende den zweiten Platz und qualifizierte sich für die Play-offs, wo sie gegen Portugal ausschieden.

In der folgenden Vorausscheidung zur Europameisterschaft in Frankreich wurde Schweden in eine Gruppe mit erneut Österreich, Russland , Montenegro , Moldau und Liechtenstein gelost.

Schweden belegte den dritten Platz und qualifizierte sich für die Play-offs, in denen sie sich gegen Dänemark durchsetzten. Daraufhin wurden sie in eine Gruppe mit Irland , Italien und Belgien gelost.

Das Auftaktspiel gegen Irland endete mit einer Punkteteilung und die folgenden Partien gegen Italien und Irland wurden verloren, sodass die schwedische Mannschaft nach der Gruppenphase ausschied.

Schweden belegte den zweiten Platz hinter Frankreich und vor den Niederlanden und nahmen somit an den Play-offs teil, wo sie auf Italien trafen. Das Hinspiel in Solna wurde mit 1: Die schwedische Nationalmannschaft nahm erstmals bei der zweiten Weltmeisterschaft, deren Endrunde in Italien ausgetragen wurde, teil.

Insgesamt erreichte sie elfmal ein Endrundenturnier, als gastgebende Mannschaft erreichte sie bei der Endrunde als Vize-Weltmeister ihr bestes Ergebnis.

Zudem stand sie zweimal im Halbfinale, dabei gelang der dritte Platz. Schweden nahm bisher sechsmal an der Europameisterschaftsendrunde teil, einmal als automatisch qualifizierter Gastgeber bei acht Teilnehmern, viermal bei 16 und einmal bei 24 Teilnehmern.

Das beste Ergebnis war die Halbfinalteilnahme als gastgebende Mannschaft , im selben Jahr nahm sie erstmals an einer Endrunde teil.

Folgende Spieler wurden für die Spiele gegen Russland am Einen offiziellen Nationaltrainer, auf schwedisch Förbundskapten , gibt es erst seit Deshalb werden diese öfters auch als Nationaltrainer bezeichnet.

Allerdings hatte die Mannschaft mit dem Engländer George Raynor , der die Auswahl in den späten er und den er Jahren betreute und zur Vizeweltmeisterschaft führte, inoffiziell eine Art hauptamtlichen Nationaltrainer.

Schweden liegt in der Rangliste der Spieler mit mindestens Länderspielen auf dem zehnten Platz. Keiner dieser Spieler ist aber noch für die Nationalmannschaft aktiv.

Von den derzeit aktiven Nationalspielern hat Sebastian Larsson mit 96 Spielen die meisten Länderspiele bestritten.

Thomas Ravelli und Björn Nordqvist waren vom Juni bis Mai mit bis Spielen bzw. Dezember mit bis Spielen Weltrekordhalter. September stellte Anders Svensson beim 2: September erhöhte er ihn beim Spiel gegen Kasachstan auf Spiele und ist seitdem alleiniger Rekordhalter.

September mit seinem Länderspieltor Sven Rydell als schwedischer Rekordtorschütze ab. Rydell hatte am Juli beim 6: Länderspieltor zunächst den Rekord von Karl Gustafsson eingestellt und ihn mit seinem Tor als Rekordtorschütze abgelöst.

Gustafsson war zwischen und in 32 Spielen mal für Schweden erfolgreich. Sonstige National- und Auswahlmannschaften in Europa: Dieser Artikel behandelt die Mannschaft der Männer.

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am Oktober um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Erstes Länderspiel Schweden Schweden Höchste Siege Schweden Schweden August Schweden Schweden Brasilien , Uruguay , Spanien.

In der Qualifikation an Belgien gescheitert. Einzige Niederlage eines Ausrichters im Finale Kader. In der Qualifikation an der Schweiz gescheitert.

In der Qualifikation an Deutschland gescheitert. Uruguay , Italien , Israel. Polen , Deutschland , Jugoslawien. Brasilien , Spanien , Österreich.

In der Qualifikation an Schottland und Nordirland gescheitert. In der Qualifikation an Deutschland und Portugal gescheitert. Brasilien , Costa Rica , Schottland.

In der Qualifikation an Schottland und Österreich gescheitert. Aus in der Verlängerung durch Golden Goal Kader. In der Qualifikation an Dänemark und Portugal gescheitert.

In den Playoff-Spielen der Qualifikation an Portugal gescheitert. Juni , dicht gefolgt vom Top-Gruppenspiel gegen Deutschland Schweden schloss die Gruppe F sensationell auf dem ersten Platz ab und konnte sich im Achtelfinale auch gegen die Schweiz durchsetzen 1: In der Abwehr der Schweden besteht ein klares Bollwerk.

Sollte sich Emil Forsberg verletzen oder gesperrt sein, dann wird wohl Durmaz links auflaufen und Claesson rechts. Altstar Marcus Berg hat mittlerweile bei Al Ain in den Vereinigten Emiraten angeheuert, verfügte aber in der Qualifikation über einen Fixplatz im Angriff — nicht umsonst, denn er sorgte hier für acht Tore.

Schweden verfügt über einige Toptalente in der Nationalmannschaft. Der jährige Victor Lindelöf von Manchester United hat sich bereits in jungen Jahren einen Fixplatz im schwedischen Nationalteam ergattert.

Auf ihn werden die Gegner besonders achten müssen. Im Sturm wird man den jährigen Marcus Berg nicht aus den Augen lassen.

Der routinierte Angreifer ist immer für ein Tor gut. Das Team aus dem Norden Europas verfügt über eine starke Kaderbreite, herausragende Einzelspieler vom Schlag eines Zlatan Ibrahimovic sucht man vergeblich.

Die Stärke der Schweden ist das Kollektiv. Die Spieler arbeiten füreinander und das Offensivspiel ist relativ offen ausgelegt.